In den meisten Kantonen sind Sprachaufenthalte als Weiterbildung abzugsberechtigt. Behalten Sie auf jeden Fall die Rechnung.